Our History


Das Gründungsteam wurde im April 2014 in Rostock von fünf Leuten mit langer Airsofterfahrung gegründet . Heute ist es eines der größten Teams Deutschlands und wahrscheinlich das größte in Norddeutschland mit zur Zeit knapp 60 Mitgliedern , unterteilt in Regionalteams . Derzeit stellen wir jedoch keinen Verein dar sondern einen Zusammenschluss von interessierten und motivierten Spielern dieses Sports. 

Aktuell gibt es sieben Regionalteams: 


  • CIS- Mecklenburg-Vorpommern
  • CIS- Schleswig Holstein/Hamburg
  • CIS- Hannover
  • CIS- Berlin 
  • CIS-Bremen
  • CIS- Lüneburger Heide 

Für die Spieltaktik ist es sehr wichtig, das wir als Team harmonieren. Durch unsere lange Erfahrung im Airsoft leben wir die Philosophie, dass der Hobbysport Airsoft im sehr positiven Sinne charakterfördernd ist , wie viele andere gemeinschaftliche Organisationen wie die Freiwillige Feuerwehr ,THW oder Fußball ect. Airsoft als Teamsport im Hobbybereich braucht sich an dieser Stelle nicht zu verstecken .
Fairplay , Hilfsbereitschaft , Erlebnisse in der Natur, sportliche Betätigung bei jedem Wind und Wetter , gemeinschaftliche Aktivitäten auch neben dem Airsoft an sich , was gerade für die heutige Jugend leider nicht mehr alltäglich ist, ist bei uns selbstverständlich und unabdingbar.
Durch “Training” in schwierigem Terrain, im Wasser oder bei widrigen Wetterbedingungen ist es unerlässlich, sich auf seine Teamkameraden zu verlassen. Der Spieler lernt schnell Disziplin, Willensstärke und Hilfsbereitschaft im Team zu zeigen. Mit Wissen in Theorie , Praxis und Technik beim Airsoft und dem “Teamtraining” sind wir schnell zu einer Gemeinschaft geworden, in der jedes Mitglied um seine Verantwortung und Integration weiß.  
Wir freuen uns immer über neue Spieler die Interesse am Airsoft haben und andere gemeinschaftliche Aktivitäten, oder Leute die einfach mal schauen möchten , wie es so ist bei uns und mit uns.
Meldet euch einfach bei uns und wir versuchen zu helfen wo wir können. Wenn ihr Interesse habt euch uns anzuschließen , dann meldet euch bitte beim jeweiligen Teamleiter oder über das Kontaktformular auf unserer Homepage :
http://www.cis-airsoft.de/

Im ASVZ :
https://www.airsoft-verzeichnis.de/index.php?status=team&teamnummer=7530

Regelmäßig werden neben kleinen Spielbesuchen auf den verschiedensten Geländen auch eigene Events veranstaltet , zB. in Altwarp /Blackfield, Basepohl, Stavenhagen / Tigerland .
Außerdem werden alljährlich Großevents wie z:B. die“Dark Emergency” die “Tschernobyl” in Mahlwinkel , die “Border War” in Tschechien und zukünftig das neue Event  “World of Conflict” in Polen besucht .
Auf der “Dark Emergency” auf Seiten der GOF und der “Tschernobyl” beim Militär , hat sich der Hotel Zug , oder auch die “Hotelianer” genannt,  unter der Führung des Teamleiters von -CIS- Lüneburger Heide etabliert und bewährt . Die nächste Bewährungsprobe steht auf dem neuen Event  “World of Conflict” auf Seiten der “New Order” an .

ASVZ “Hotelianer” : https://www.airsoft-verzeichnis.de/index.php?status=team&teamnummer=10575
Facebook , untergruppe von CIS LGH “Hotelianer” : https://www.facebook.com/groups/511633752372312/?ref=pages_profile_groups_tab&source_id=1676397629089985
Facebook -CIS- Lüneburger Heide :
https://www.facebook.com/CISAirsoftLueneburgerHeide/

Wir wünschen allen viel Spaß und Freude am Hobby , Play Fair and Save .

 

 
















 
Infos